Bis zum 37. Golf-GTI-Treffen in Reifnitz am Wörthersee 2018 sind es nur noch Tage!
VWTeam.com - Das VW & Audi Tuning Portal

Fahrzeug-Tuning durch Breitreifen: sind sportliche Pneus empfehlenswert?






Fahrzeug-Tuning durch Breitreifen: sind sportliche Pneus empfehlenswert?Die Reifen bieten bekanntermaßen den einzigen Kontakt des Fahrzeugs zur Straße. Wenn sportliche Fahrleistungen gewünscht sind, lohnt es sich also durchaus, an dieser Stelle anzusetzen und die Performance so effektiv zu verbessern. Die Investition in Tuning-Bereifung kann sinnvoll sein, zu breite Pneus und große Felgen können allerdings eher dem optischen Tuning zugeschrieben werden. In technischer Hinsicht sind nicht alle Maßnahmen sinnvoll, die am Markt offeriert werden.

Reifentuning: Breit und sportlich?

Häufig werden breite Reifen mit sportlichen Reifen gleichgesetzt. Hinsichtlich des Designs werden Sie kaum widersprechen, im Alltag können die breiten Reifen allerdings auch deutliche Nachteile mit sich bringen. Große Felgen bringen automatisch auch ein großes Gewicht mit sich. Zudem ergibt sich durch breitere Reifen auch ein höherer Roll- und Windwiderstand. Sofern der Wagen also nicht mit besonders üppiger Leistung gesegnet ist, können sich diese Faktoren deutlich negativ bemerkbar machen. Eine verbesserte Haftung wird allerdings durchaus erzielt, besonders Flachbettreifen verbessern zudem das Ansprechverhalten der Lenkung. Im Alltag sollten Sie allerdings berücksichtigen, dass die breitere Aufstandsfläche für ein höheres Abrollgeräusch und eine Einschränkung beim Thema Federungskomfort sorgt. Im Rennsport ist die hohe Reifenbreite der Tatsache geschuldet, dass die Abnutzung so reduziert wird - schmalere Reifen würden aufgrund der verwendeten weichen Gummimischung noch häufiger gewechselt werden müssen.


Breitreifen bei Regen und Schnee im Nachtei

Fahrzeug-Tuning durch Breitreifen: sind sportliche Pneus empfehlenswert?Ein weiterer Nachteil von Breitreifen: weil sich dieselbe Masse des PKW auf eine größere Aufstandsfläche verteilt, sinkt der Flächendruck. Dadurch neigt das Auto tendenziell eher zum gefürchteten Aquaplaning, also dem Aufschwimmen auf nasser Fahrbahn. Auch die Hafteigenschaften von Winterreifen werden mit steigender Breite reduziert, weshalb die saisonale Bereifung in jedem Fall so schmal wie möglich erfolgen sollte. Wenn Sie sich mit Breitreifen auf den Weg in den Winterurlaub machen möchten, haben Sie womöglich noch ein ganz anderes Problem: eine Montage von Schneeketten ist in der Regel nicht mehr möglich.


Tuning-Reifen einfach online kaufen

Für welche Reifen Sie sich also auch entscheiden: hinsichtlich der Breite und des Durchmessers der Felgen sollte ein sinnvolles Maß gefunden werden, welches ideal zum Fahrzeug passt. Die zugelassenen Reifengrößen finden sich üblicherweise in der Zulassungsbescheinigung Teil 1. Mit diesen Angaben können Sie auch einfach online auf die Suche nach passenden Reifen machen. Der Vorteil des Online-Kaufs liegt in den besseren Vergleichsmöglichkeiten sowie den zumeist günstigeren Preisen. Onlineanbieter für Reifen wie Oponeo offerieren einen großzügiges Angebot, aufgrund des verpflichtenden EU-Reifenlabels ist ein Vergleich der unterschiedlichen Pneus auch ohne besonderes Fachwissen möglich.


Reifenhersteller erteilen Freigaben für breitere Pneus

Sofern sich die gewünschte Reifengröße nicht in den Fahrzeugpapieren befindet, bedeutet dies allerdings nicht zwangsläufig, dass auf schmalere Reifen zurückgegriffen werden muss. Entsprechende Freigaben finden sich häufig in Form von Teilegutachten auf den Webseiten der Reifenhersteller. In einigen Fällen ist eine nachträgliche Eintragung in die Fahrzeugpapiere notwendig, bei einer Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE) mit einer ausdrücklichen Freigabe des eigenen Fahrzeugs kann auch dieser Vorgang entfallen. Sie müssen allerdings berücksichtigen, dass die ABE ständig mitgeführt und bei einer Verkehrskontrolle auf Verlangen vorgezeigt werden muss. Werden diese Aspekte berücksichtigt, spricht nichts dagegen, auf etwas breitere Reifen umzurüsten. Der Gewinn für die Optik ist bei den meisten Fahrzeugen enorm, von den Vorteilen hinsichtlich der Fahreigenschaften sollten Sie sich allerdings nicht zu viel versprechen.


Kategorie: Tuning News | Hits: 201 | 22.11.2017 - 21:00

Kommentare



Das könnte Dich auch interessieren



Die letzten 5 Artikel - Artikel suchen
Fahrzeug-Tuning durch Breitreifen: sind sportliche Pneus empfehlens...
Neuwagen, Gebrauchtwagen oder Leasing – was lohnt sich mehr?
Der Steingolf macht sich auf die Reise nach Wolfsburg
Starker Abschluss des GTI-Jahres
Autopflege - Worauf kommt es bei der Autopolitur an?
Aktuelle Umfrage
Wann fahrst Du an den Woerthersee?
3 Wochen davor
2 Wochen davor
1 Woche davor
Offizieller Termin
1 Woche danach
Ich war 2017 nicht
Ich war noch nie
Ergebnis | Archiv

EU-Neuwagen