Auto verkaufen – Auto bewerten – Tipps zum Autoverkauf

Auto verkaufen – Fahrzeug bewerten – Tipps zum AutoverkaufIrgendwann kommt bei jedem einmal der Tag, an dem man sein altes Auto verkaufen muss oder will. Sei es, weil man sich etwas neueres zugelegt hat oder das alte einfach nicht mehr benötigt wird. Oft ist auch der Preis den ein Händler beim Auto bewerten vorschlägt einfach nicht das was man sich vorgestellt hat. Schliesslich hat Dich Dein altes Auto bestenfalls über mehrere Jahre täglich begleitet.

Um beim Verkauf Deines Autos das Optimum rauszuholen, geben wir Dir hier ein paar hilfreiche Tipps an die Hand. Für Eilige: Hier geht´s direkt zur kostenlosen Online Autobewertung*

Zunächst einmal gibt es drei Möglichkeiten Dein Auto zu verkaufen:


  1. Du hast etwas Zeit und willst Dein Auto zum Wunschpreis verkaufen
  2. Du hast keine Zeit und willst Dein Fahrzeug schnell kostenlos online bewerten und auf Wunsch verkaufen
  3. Ein Kredit läuft noch und Du willst Dein finanziertes Auto verkaufen

1. Du hast etwas Zeit und willst Dein Auto zum Wunschpreis verkaufen

Die beste Möglichkeit soviel Geld wie möglich zu bekommen, ist das Auto auf den bekannten Verkaufs-Plattformen im Internet los zu werden. Tipp: Dabei zählt vor allem Qualität statt Quantität! Konzentriere Dich auf ein grosses Portal und inseriere Dein Auto dort ordentlich. Ich wundere mich immer wieder, wie wenig Zeit Verkäufer in die Inserate ihrer Autos stecken und trotzdem viel Geld dafür verlangen. Ich empfehle Dir den Marktführer mobile.de zum Pkw anbieten*, weil diese Plattform zu ebay gehört und Dein Auto nach dem inserieren automatisch zu ebay-Kleinanzeigen übertragen wird. Dadurch bekommst Du die maximale Reichweite.

Normalerweise sollte das selbstverständlich sein, aber wenn Du Dich mit Deiner Verkaufsanzeige von den anderen abheben willst, gehören eine komplette Fahrzeugaufbereitung und tolle Fotos (mindestens 10) in ansehnlicher Umgebung zum Pflichtprogramm. Beim eigentlichen Inserieren solltest Du Dir vorstellen, dass Du der Interessent bist, der Zuhause vor dem Rechner oder am Handy sitzt und sich Deine Verkaufsanzeige anschaut. Der potentielle Käufer kennt Dein Auto nicht und möchte natürlich so viel wie möglich darüber erfahren, bevor er den Weg zur Besichtigung auf sich nimmt. Ein Inserat, dass lediglich aus einem Satz besteht kann man genauso gut wieder löschen. Nimm Dir Zeit und fülle alle anklickbaren Ausstattungen sorgfältig aus. Natürlich nur die, die Dein Fahrzeug wirklich hat!

Bei der Auswahl des Preises ist es wichtig, sich vorher über die aktuelle Marktlage zu informieren. Es gibt viele Möglichkeiten für eine kostenlose Autobewertung vorab. Eine der besten ist der im nächsten Punkt beschriebene Auto verkaufen - Auto bewerten - Tipps zum Autoverkauf*. Dort kannst Du online Dein Fahrzeug bewerten und bekommst sofort einen Anhaltspunkt was Dein Auto wert ist. Ausserdem hast Du die Möglichkeit Dein Fahrzeug an einen Händler in Deiner Nähe nach vorheriger Besichtigung sofort zu verkaufen. Aber dazu später mehr…

Mit dem Preis dieser Autobewertung* suchst Du Dir vergleichbare Fahrzeuge raus und grenzt die Suche nach Deinem Baujahr und Kilometerstand ein. Wenn das günstigste Angebot z.B. 6.000 Euro sind und der teuerste Wagen 8.000 Euro kosten soll, wäre der realistisch erzielbare Preis bei ca. 7.000 Euro. Je nach Verhandlungsgeschick kannst Du auch noch ein paar hundert Euro mehr Handlungsspielraum lassen. Wenn der Preis der vorher angesprochenen Autobewertung nur knapp darunter liegt, solltest Du die unten beschriebene 2. Möglichkeit des sofortigen Verkaufs in Erwägung ziehen, die Dir ausserdem noch weitere Vorteile bietet.

Fazit: Durch das Inserieren hast Du die Möglichkeit Dein Auto zu einem höheren Preis zu verkaufen. Bedenke aber dabei, dass es sehr lange dauern kann und so gut wie keiner sein Fahrzeug zu dem im Internet angegebenen Wert verkauft, vor allem wenn es viele vergleichbare Angebote in Deiner Umgebung gibt.


Auto richtig inserieren beim Gebrauchtwagen-Verkauf | mobile.de tipps und tricks | Mini Cooper S

2. Du hast keine Zeit und willst Dein Fahrzeug schnell online kostenlos bewerten und verkaufen

Wenn Du es leid bist, Dich mit Interessenten am Telefon und vor Ort bei der Besichtigung herumzuärgern (und glaube mir, das kann passieren), dann ist der oben bereits angesprochene mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt* die richtige Wahl für Dich. In weniger als zwei Minuten kannst Du online kostenlos Dein Auto bewerten. Und das unverbindlich!

Auto verkaufen - Fahrzeug bewerten - Tipps zum Autoverkauf Nachdem Du Deinen Ankaufspreis angezeigt bekommst, hast Du auf Wunsch die Möglichkeit einen Termin bei Deiner nächstgelegenen Ankaufsstation zu buchen. Auch das ist natürlich ein unverbindlicher Termin. Du hast zu keiner Zeit die Pflicht Dein Auto verkaufen zu müssen. Vor Ort wird dann im Rahmen einer professionellen Bewertung durch die Ankaufstation der finale Verkaufspreis ermittelt. Dabei wird der technische Zustand, die Pflege und die online noch nicht einkalkulierte Ausstattung optimal berücksichtigt.

Durch diese Möglichkeit kann es natürlich sein, dass Du für Dein Auto etwas weniger Geld als erwartet bekommst (das ist ja inzwischen hinreichend bekannt), aber dafür wird sofort bezahlt und Du musst Dich nicht mit Käufern herumärgern, die Dir hinterher mit irgendwelchen Mängeln nachträglich Geld aus der Tasche ziehen wollen. Ich wünsche viel Erfolg beim Auto bewerten* und verkaufen!



Bildquelle:
Abbildung 1: @ geralt (CC0-Lizenz) / pixabay.com



Wie kommst Du durch den Winter?


Zeige Ergebnisse
Alle Umfragen anschauen


Loading ... Loading ...

Das könnte Dich auch interessieren