Die RS4 Limo ist von uns gegangen – Philipp Kaess

Audi RS4 - Philipp Kaess

Nichts hat in der Tuning-Szene in den vergangenen Tagen so sehr polarisiert wie das Unglück, daß dem Tuning-Star Philipp Kaess widerfahren ist. Nachdem er seinen Freund zu Hause abgesetzt hatte, war Philipp auf dem Weg nach Hause mit seinem 1300 PS starken Audi RS4, als durch einen Defekt Öl austrat und sich am Unterboden verteilte.

Dieses geriet nach bisherigen Erkenntnissen in Brand und sein Lebenswerk in den letzten 10 Jahren ging vor seinen Augen in Flammen auf. Zum Glück konnte er sich noch rechtzeitig retten und kam mit leichten Verbrennungen an den Fingern davon.

Deine Werbung hier? mehr Infos!

Die RS4 Limo ist von uns gegangen -- eine Legende bleibt zurück! Es gibt Dinge im Leben die kann man einfach nicht in Worte fassen!„, sagte Philipp Kaess am nächsten Tag unter Tränen, obwohl man so etwas nicht wirklich in Worte fassen kann.

Die einen werden jetzt sagen: „Mein Gott es ist nur ein Auto“, aber für uns Tuner sind diese mit Liebe SELBST AUFGEBAUTEN Fahrzeuge wie Kinder, die mit einem zusammen durchs Leben gehen. Zumal in diesem Fahrzeug auch Teile zum Großteil neu verbaut wurden, die so in der Form wahrscheinlich nie wieder zu bekommen sind.

In den nächsten Tagen kam es zu einer riesigen Welle der Anteilnahme: Mit Hilfe und Unterstützung von Moderator, Unternehmer und Webvideoproduzent Jean Pierre „JP“ Kraemer, allen bekannt aus der Doku-Soap „Die PS-Profis – Mehr Power aus dem Pott“ mit seiner Firma JP Performance wurde eine Spendenaktion über Paypal ins Leben gerufen in der innerhalb von nur ein paar Stunden knapp über 100.000 Euro zusammen gekommen sind.

Nicht dass Philipp das nötig hätte, aber es zeigt wie die Tuning-Szene zusammenhält wenn es drauf ankommt. Natürlich hat der Promi-Status auch von JP zu der Höhe beigetragen, aber wir konnten auch schon bei ähnlichen Vorfällen im kleineren Rahmen große Hilfsbereitschaft feststellen!

Das folgende Video wurde bereits über 2 Mio. mal angesehen und weit über 100.000 Likes. Auch die über 13.000 Kommentare zeigen wie gerührt die Tuning-Szene ist. JP schreibt zum Beispiel unter dem Video: „Werde immer für dich da sein ! Love you ! Jean pierre„.

Ein anderer Nutzer drückt sein Beileid sehr treffend so aus: „Krass, die Limo existiert nicht mehr… Respekt, dass Du trotz Tränen so sachlich berichtet hast! War wirklich betroffen -- das war Dein bisheriges Lebenswerk! Muss wirklich hart sein, fühle echt mit Dir. Aber versuch, nach vorne zu schauen, es kommen neue Projekte und neue Träume. Jemand wie Du wird dadurch wahrscheinlich noch inspirierter und kreativer. Es war eines der perfektesten und krassesten Autos der Tuning-Scene, das Denkmal hast Du Dir sicher! Kopf hoch, auf zu neuen Ufern!

Ich denke mal mehr gibt es dazu nicht mehr zu sagen. Kopf hoch und weiter machen!

Die RS4 Limo ist von uns gegangen - eine Legende bleibt zurück! | Philipp Kaess |

Das Video wird von Youtube eingebettet. Beim Klick auf das Bild gilt die Datenschutzerklärung von Google.


Teile diese Seite:

Das könnte Dich auch interessieren