Wörthersee 2018 – GTI-Familie im 7. Himmel

Wörthersee 2018 - GTI-Familie im 7. HimmelDer vierte Tag des Treffens sprengt alle Erwartungen – Perfekte Bedingungen für den letzten Veranstaltungstag, an dem Jung und Alt, mit und ohne Auto das PS-Spektakel im Ortszentrum von Reifnitz genossen. Riesen Andrang überall und zufriedene Gesichter weit und breit. Den Samstag gemäß dem heurigen Motto Passion.Family.Friends als Familientag auszurufen, hat sich für die Gemeinde Maria Wörth/Reifnitz voll ausgezahlt.

Origineller VW Fan in ReifnitzZahlreiche Familien mit Babys und Kindern aller Altersklassen und natürlich alle anderen eingefleischten GTI Fans flanierten über die Straßen. Das heuer besondere Angebot für die jungen GTI Fans und solche, die es noch werden wollen, war wirklich enorm: Wasser-Spielplatz, Karussell und Hüpfburgen sowie Rennsimulatoren, die Fußball Box und die Kids Box von Volkswagen sorgten für riesen Spaß. Für großes Staunen sorgten dann noch die Tragschrauber der Rotorwings, die um 14 Uhr über der Reifnitzer Bucht zu Formationsflügen ansetzten und eine spektakuläre Flug-Show boten.


Österr. SamariterbundDas Resümee des österr. Samariterbunds, der heuer bereits zum 21. Mal für die ärztliche Versorgung während der Veranstaltung sorgte, fiel ganz besonders erfreulich aus. „Wir hatten einige kleinere Unfälle oder Blessuren zu versorgen, aber keinerlei Einsätze die auf zu viel Alkoholkonsum zurückzuführen sind“, wie der Landeseinsatzleiter Daniel Hager berichtet. Mit 50 Sanitätern, 1 Notarzt, 7 Rettungswägen und 1 Notarztwagen war man vor Ort bestens ausgerüstet und betreute durchgehend das Event und bei Bedarf auch Bereiche außerhalb von Reifnitz.

Open Air Kino am Stand von VolkswagenStolz und zufrieden zeigt sich auch Bürgermeister Markus Perdacher. Tatsächliche Besucherzahlen wird es zwar erst im Laufe der nächsten Woche geben, aber der enorme Andrang lässt vermuten, dass die Zahlen ähnlich denen des Vorjahrs sein werden. „Ich habe mit vielen Menschen in den letzten 4 Tagen gesprochen und egal ob Aussteller, Besucher, heimische Gastronomie oder Volkswagen, alle sind außerordentlich zufrieden mit dem Angebot, der Qualität und dem ganzen Ambiente. Jeder findet hier offensichtlich genau das, was er sucht. Der Besucher sieht wertvolle Autos und findet Gleichgesinnte, die Betriebe und Aussteller sind rundum zufrieden mit dem Interesse der Besucher und somit ist es uns wieder gemeinsam mit Volkswagen gelungen, einen Event mit internationaler Strahlkraft aufzustellen.

Das freut mich wirklich sehr und legt die Latte für 2019 natürlich hoch“, schmunzelt der Hausherr. 2019 findet das Treffen wieder etwas später statt: von 29. Mai bis 1. Juni 2019 heißt es dann wieder: Der See ruft – Vorhang auf für das größte und schönste GTI Open-Air Event.

Auf unseren Wörthersee-Webcams könnt Ihr das Treffen in Reifnitz und an der berühmten Mischkulnig Tankstelle live mitverfolgen!

Welches ist das Tuning Deiner Wahl?


Zeige Ergebnisse
Alle Umfragen anschauen


Loading ... Loading ...

Wenn´s Dir gefällt teile es bitte. Danke!


Das könnte Dich auch interessieren